Aktuelles

03.09.17 16:31 - Wandergottesdienst

Am 17.09. wollen wir gemeinsam einen Wandergottesdienst feiern. Wir starten um 09:00 Uhr an der Heilandskirche in Bernau mit einer kurzen Andacht. Die Aschauer Teilnehmer treffen sich bereits um 08:30 Uhr in Aschau an der Friedenskirche, um mit Fahrgemeinschaften nach Bernau zu fahren.

Der Wandergottesdienst führt die Teilnehmer dann auf einer etwa 5 km langen Strecke von der Heilandskirche in Bernau auf Feld, Wald- und Wiesenwegen über den Hitzelsberg, durch die Weiler Reitham und Spöck, vorbei am Bärnsee zur kleinen Ortschaft Höhenberg. Der wunderschöne, völlig autoverkehrsfreie Weg eignet sich bestens auch für Kinder und Familien mit Kinderwagen. Steigeisen und Eispickel können getrost zuhause gelassen werden.

In Höhenberg machen wir dann gegen 11:00 Uhr anhand von Funden von Sebastian Aringer eine spannende "Exkursion" in die Vor- und Frühgeschichte des Prientales. Den Abschluss bildet ein Abschlussgottesdienst in dem hübschen Kirchlein auf dem Höhenberg.

Im Cafe Pauli werden wir gegen 13:00 Uhr zu Mittag essen.

Gottesdienstbesucher, die nicht so gut zu Fuß sind, können gerne auch erst in Höhenberg dazu stoßen, um an der Führung im kleine „AringerMuseum“ und am Abschlussgottesdienst (und selbstverständlich auch beim Mittagessen) teilzunehmen.

Bei sehr schlechtem Wetter beginnen alle Teilnehmer die „Wanderung“ gemeinsam um 11:00 Uhr in Höhenberg.