Aktuelles

09.04.13 13:41 - Kräuterwanderung

Giersch ist der Feind des Gartenfreundes. So sagt man und so wird der Giersch meist als Unkraut entfernt. Er kann ja auch zu viel werden, aber seine Blätter geben einem Kartoffelbrei eine feine Würze. Und so geht das mit vielen Blüten, Blättern oder auch Samen unserer Pflanzen auf den Wiesen, am Waldrand oder am Feldrain. Frau Glatt führt kundig, wird uns viele Kräuter zeigen, schmecken lassen und zum Abschluss werden wir die Kräuter mit Kartoffeln und  verschiedenen Quarkdipps probieren.

Dienstag, 23.04.2013, 18:00 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Aschau (Treffpunkt, bitte festes
Schuhwerk anziehen und evtl. für Regen gerüstet sein)
Referentin: Martina Glatt
Unkostenbeitrag: 5,- €
Anmeldung erforderlich bis Mittwoch, 17. April im Pfarramt