Aktuelles

23.04.11 11:51 - Besondere Gottesdienste

Berggottesdienst an der Kampenwand mit Abendmahl

Sonntag, 17. Juli 2011 um 11:00 Uhr bei der Kapelle an der Steinlingalm

  • Mitwirkende: Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler, Dekanin Hanna Wirth, Posaunenchöre aus dem Kirchenkreis, Aschauer Alphornbläser
  • Für Wanderer: ab Talstation Kampenwandbahn ca. 2 ½ Stunden, ab Parkplatz Hintergschwendt ca. 1 ¾ Stunden
  • Mit der Kampenwandbahn: Ermäßigte Preise von 9:00 – 9:30 Uhr, Fußweg (leichter Bergweg) von der Bergstation zur Kapelle an der Steinlingalm ca. 30 Minuten
  • !!! Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst um 11:15 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Aschau statt !!!
  • Auf unserer Homepage unter Aktuelles kann am Morgen des 17. Juli erfahren werden, ob der Gottesdienst gegebenenfalls in der Aschauer Kirche stattfindet.
  • Auskunft und Rückfragen: Pfarramt 08052-2424

Taizè - Abendandacht

In unserer Gemeinde haben wir eine neue Abendandacht eingeführt, jeweils den 1. Freitag des Monats um 19 Uhr in der Friedenskirche Aschau (6.5.2011, 3.6.2011, 1.7.2011, 5.8.2011 u.s.w.).

Diese ökumenische Abendandacht wird in einfacher Form gefeiert. Dabei werden Besinnung, Ruhe, Stille und Meditation von den typischen Taizè -Liedern umrahmt. Bitte nehmen Sie einmal daran Teil und erfahren Sie, ob diese Form der Andacht auch für Sie ein Weg zu innerer Ausgeglichenheit und christlicher Besinnung ist. Die musikalische Begleitung hat die Gruppe übernommen.

Ökumenische Andacht auf der Schachenalm

Freitag, 24. Juni 2011 um 20:00 Uhr mit anschließendem Johannisfeuer

  • Aufstieg ca. 1 Stunde ab Parkplatz Huben (auf dem Weg nach Sachrang)
  • !!! Taschenlampe für den Abstieg empfohlen !!!

Kantaten-Gottesdienst

Sonntag, 24. Juli 2011 um 10:00 Uhr Friedenskirche in Aschau

  • Kantate: „Jauchzet dem Herrn alle Welt†œ für Bass-Solo, Trompete, Streicher und Basso continuo.
  • Mitwirkende: Thomas Hamberger, Bass; Josef Neuner, Trompete; Julia Krikkay, Violine; Karolina Böllinger, Viola; Sonnhild Rust, Violoncello
  • Leitung: Kirchenmusikdirektor (KMD) Bernhard Krikkay, Predigt: OKR i. R. Dr. Theodor Glaser